Biotoppflege für Autobahn- und Straßenbauämter im Freistaat Sachsen

Durch die Schaffung von zahlreichen neuen Straßen und Autobahnabschnitten sind in den vergangenen Jahren großflächige neue Lebensräume für Pflanzen und Tiere als Ausgleichsflächen durch die zuständigen Autobahnämter und Straßenbauämter geschaffen worden. Diese werden nachfolgend von der List GmbH verwaltet. In der Pflege regional bedeutsamer Biotope ist die GRÜNE LIGA Hirschstein e.V. seit mehr als 5 Jahren zuverlässiger Partner der List GmbH im Vertragsnaturschutz.


Mit seinem Knowhow kann der Verein die Biotoppflege fachmännisch durchführen. Die regionale Lage der Flächen bietet den Vorteil, dass deren Pflegeleistungen preiswert durch den Verein angeboten werden können, gleichzeitig kann der Freistaat Sachsen bei den Pflegemaßnahmen effizient wirtschaften und dadurch Steuergelder sparen. Auch zukünftig stellt der Verein bei Bedarf der zuständigen Ämter für kommende Baumaßnahmen kostengünstig Flächen für die Neuanlage von Biotopen zur Verfügung.